Die Bäckerei mit Kolonialwarenladen bestand bereits als Albert und Emilie Habicht, von denen das Wirtshaus seinen umgangsprachlichen Namen "Habicht" erhielt, in den Jahren 1912/13 die noch heute bestehende Gaststätte anbauten. 

Postkarte von 1915

 

 

Reklame von 1918

 

 

Momente der 20er

Blockbuster 1930:

Der blaue Engel

40er und 50er

Ende der 30er Jahre übernehmen die Geschwister Kurt und Erna den elterlichen Betrieb. Kurt die Bäckerei und Erna das Gasthaus.

 

Anfang der 70er gab Kurt die Bäckerei auf und verkaufte das Vordergebäude an die Post.

1974 übernahm die Enkelin Ursula mit ihrem Mann Gerhard Wohlleben den Gaststättenbetrieb von der Mutter und führte diesen bis 1993 fort.

Seit dem 1. Juni 1993 wird die Tradition vom Urenkel Dieter Wohlleben und seiner Frau Ines in nunmehr vierter Generation weitergeführt und noch immer gehört das Haus bei Kaffeeklatsch und Skat zu den Mittelpunkten von Albrechts.

Hier finden Sie uns:

Zur Erholung

Rüssestraße 1a

98529 Suhl OT Albrechts

Kontakt und Reservierungen unter:

Tel. 03681 304402

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zur Erholung